UCI Straßenrad WM 2018

Vom 22. bis zum 30. September 2018 sind die UCI Road World Championships in Innsbruck-Tirol (Österreich) zu Gast.
Die besten Straßenradfahrer der Welt stehen an acht Wettkampftagen in den Disziplinen Einzelzeitfahren, Mannschaftszeitfahren und Straßenrennen am Start. Von den Startregionen Ötztal – AREA 47, Hall-Wattens, Rattenberg im Alpbachtal Seenland und Kufstein führen die Rennen über verschiedene Routen zum Ziel im Herzen der Landeshauptstadt Innsbruck. Spektakuläre Strecken und herausfordernde Anstiege auf Tirols Gebirgsstraßen machen die UCI Straßenrad WM 2018 zu einem fesselnden Top-Event im Straßenradsport.

Der Campingplatz Judenstein ist der ideale Stützpunkt für alle Radsportfans, egal ob sie mit dem Wohnmobil oder mit einem Zelt unterwegs sind. Die unmittelbare Nähe zu Innsbruck und Hall bringen sie fast mitten ins Geschehen. Der spannende Schlussabschnitt der Straßenrennen führt über die Ortschaften Igls, Lans und Aldrans, welche sie von Rinn/Judenstein aus bequem mit dem Fahrrad erreichen können (ca. 6-10km).

Link zur Veranstaltung: http://www.innsbruck-tirol2018.com/

Kommentare sind geschlossen